IT Operations

Jeder Manager in der IT-Welt kennt diese Situation – Anwender beklagen sich über Fehlfunktionen oder mangelnde Performance eines IT-Systems, und aus allen Fachbereichen kommt die gleiche Meldung: Applikations-Server grün, Netzwerk grün, Datenbank grün, Storage grün. Je größer die IT-Infrastruktur einer Organisation, desto ausgeprägter das Silo-Denken und desto vielfältiger die einzelnen Komponenten, die zu einer komplexen IT-Lösung beitragen. Verantwortliche Manager brauchen aber keine Silos oder technischen Inseln, sie brauchen Überblick und eine vollständige Ende-zu-Ende-Betrachtung der IT-Services.

Wir unterstützen Unternehmen wie öffentliche Einrichtungen dabei, mit Hilfe von geeigneten Big Data Lösungen den gewünschten Überblick zu gewinnen. Dabei werden Daten aus allen beteiligten technischen Komponenten zentral gespeichert und gemeinsam ausgewertet. So wird schnell klar, wo die Ursachen für Fehlfunktionen oder schlechte Performance zu finden sind. Denn oft ist es nicht eine einzelne Komponente, sondern die Kommunikation zwischen diesen Komponenten, die zu Abweichungen von den angestrebten SLA-Zielen führen.